Neuigkeiten

Hessischer Vätertag 2019

Der „Hessische Vätertag“ wird am 16. Juni 2019 zum siebten Mal als Aktionstag an vielen Orten begangen, um die Bedeutung aktiver und moderner Vaterschaft für Kinder, Familie und Gesellschaft aufzuzeigen und zu würdigen.

Der Aufruf dazu erfolgt dieses Jahr erstmals gemeinsam mit der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Väterarbeit in Hessen. Gemeinsam mit ihr spricht die hessenstiftung – familie hat zukunft Vätergruppen, Verbände und Unternehmen, Kindertageseinrichtungen und Schulen an, um für diesen Tag eine Aktion vorzubereiten und damit in die Öffentlichkeit zu gehen.

Weiterlesen: Hessischer Vätertag 2019

Mehr Wirkung für Väter entfalten

Gründungsmitglieder auf dem Sportplatz der SG Bornheim

Landesarbeitsgemeinschaft Väterarbeit in Hessen gegründet.

Frankfurt am Main, 22. August 2018. In Hessen machen sich viele Initiativen und Organisationen für die Väterarbeit stark. Meist lokal oder regional aktiv, bieten sie Vätern und Familien Orientierung und Unterstützung und nehmen Einfluss auf politische Prozesse. Um gemeinsam mehr Wirkung zu entfalten, hat sich auf Initiative der hessenstiftung – familie hat zukunft am 22. August 2018 in Frankfurt am Main eine landesweite Arbeitsgemeinschaft gegründet.

Weiterlesen: Mehr Wirkung für Väter entfalten

Wahlprüfsteine für eine väterbewusste Familienpolitik.

Moderne Familienpolitik braucht väterpolitische Akzente, nicht um frauen- und mütterpolitische Akzente zu vergessen, sondern um alte Rollenmuster und tief verankerte Verhaltensmuster auf allen Ebenen der Gesellschaft aufzubrechen und zu wandeln. Aus dieser Überzeugung wendet sich der Vorstand der im August gegründeten Landesarbeitsgemeinschaft Väterarbeit in Hessen an die Fraktionen des Hessischen Landtags.

Weiterlesen: Wahlprüfsteine für eine väterbewusste Familienpolitik.